JS- Bericht vom 22.01.2005: WEISS


Um 13.45 Uhr trafen wir uns bei der Eishalle in Wetzikon. Als dann auch Genki und später Tillandsia, Tiara und ein "Cousin" von ihnen noch kamen, waren wir Vollzählig. Wir mussten zuerst alle uns wieder etwas einlaufen. Denn es war schon lange her, seit wir dass letzte mal auf den Schlittschuhen standen. Damit es uns auch ja nicht langweilig wurde machten wir Kettenfangis. Allen hat es (hoffe ich) Spass gemacht. Mir gefiel am besten, wenn ich auf dem Bauch auf dem Eis herumrutschen konnte. Aber leider gab das ganz blaue Knie. Endlich hatte auch Blubb genug vom Eishockey spielen und wir gingen hinaus in die Sonne. Dort verschlangen wir unseren feinen Z'vieri. Auch das Singen und die Andacht danach durften natürlich nicht fehlen. Zum Abschluss kamen dann noch Melach und Samum. Es war ein wirklich schöner JS- Nachmittag. Ich möchte mal Fitis und meine Andachtsgruppe loben. Die sind immer soooooo brav. Richtig süss. *g*
Bis nächstes mal!
Blick auf- Hilf auf

Laeta (mit Hilfe von Blubb [gaaaanz wenig])


Anmerkung des Webmasters: Also die Kids vo minere Andachtsgruppe sind eifach di kuhlste! Ich finds kuhl mit eu!!!

  www.waldkauz.chback top